Aktion Job-Rad Vorderwald

B569196 BP PIC

Mit der Aktion Job-Rad Vorderwald wird erstmals Gemeinden und Betrieben einer gesamten Region die Möglichkeit gegeben, Dienstfahrräder zu günstigen Konditionen anzuschaffen und den Mitarbeitern zur Verfügung zu stellen.

Modellregion:
Vorderwald

Ansprechperson:

Monika Forster
0043-699-13120284
Projektinhalt und Ziel

Modellregions-Manager

2_forster.png
DI Forster Monika

     43-699-13120284
     monika.forster@energieinstitut.at

Berufliche Laufbahn

DI Landespflege und DI Wirtschaft, Energieberaterkurs; selbständige Tätigkeit in der Regionalentwicklung und Landschaftsplanung; Sachgebietsleitung Tourismus; Modellregionenmanagement


Ort
Dornbirn

"Das Job-Rad bietet gegenüber dem (Dienst-)Auto viele Vorteile: es dient der Mitarbeitergesundheit, schont Parkplatzbedarf und sorgt für mehr Lebensqualität durch weniger motorisiertem Verkehr in der Region – um nur die wichtigsten Vorzüge zu nennen. Mit dem Elektrofahrrad ist nun der Weg auch in topografisch bewegten Regionen dafür geebnet."

Diese Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen. Mit der Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden. 
Weiters gilt für sämtliche, über Formulare auf dieser Website übermittelten Daten unsere Datenschutzerklärung.