Leitprojekt

Giro to Zero

Ziel

Um die vielseitige und erfolgreiche Arbeit der 95 KEM Regionen vor den Vorhang zu holen, machen sich zwei KEM Manager aus Oberösterreich Simon und Herwig mit E-Lastenrädern durch ganz Österreich. Dabei werden sie alle 95 Klima- und Energie-Modellregionen besuchen. Die Tour wird auf einer eigenen Website www.giro-to.zero.at dokumentiert und in Echtzeit  werden auf unterschiedlichen Social Media Kanälen von den Erfahrungen und Erlebnissen berichtet. Wie einst Asterix und Obelix auf ihrer legendären "Tour de France" werden auch hier Tourtag für Tourtag die "Spezialitäten" der einzelnen Regionen präsentiert. Der Start erfolgt am 28. Mai im Rahmen des R20 Klima Gipfels des weltweiten Klimanetzwerkes von Arnold Schwarzenegger. Die Giro to Zero wird auf fünf Teiletappen aufgeteilt und endet zu Beginn der europäischen Mobilitätswoche (16. - 22. September).

Zeitplan

1. Februar 2019- 30. November 2019

Diese Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen. Mit der Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden. 
Weiters gilt für sämtliche, über Formulare auf dieser Website übermittelten Daten unsere Datenschutzerklärung.