Amstetten Nord: Baukasten Bürgerbeteiligung Photovoltaik (NÖ)

amstetten_pv_beteiligung.jpg

Bürgerbeteiligungen stellt Gemeinden vor eine Herausforderungen, neben rechtlichen Rahmenbedingungen gibt es viele Dinge, die geklärt werden müssen. Der Baukasten Bürgerbeteiligung PV gibt Hilfestellung zu Bürgerbeteiligungen, bündelt Informationen und beinhaltet nützliche Umsetzungstools.

Modellregion:
Amstetten Nord
Modellregions-Manager:
Schelch Alois
Projektinhalt und Ziel

Ziel war es, alle Informationen zu bündeln, und Beteiligungs-Modelle auf dessen rechtliche Umsetzung ab zu klären. Die gebündelten Informationen sind für alle Gemeinden zugänglich.

Projektablauf

Zu Beginn wurden mögliche Modelle gemeinsam mit Rechtsexperten besprochen. Nach der Feinanalyse ergab sich, dass 2 Modelle für Gemeinden besonders geeinet sind.

Anschließend wurden die Ergebnisse zusammengefasst. Die Gemeinden erhalten nun Schritt für Schritt Anleitungen - angefangen von der technischen Planung der Pv-Anlage bis hin zur Bewerbung der Bürgerbeteiligung bei den Bürgern.
 

Angabe / Abschätzung der Kosten in EUR

Je nach ausgewählten Bürgerbeteiligungs-Modell entstehen unterschiedliche Kosten.

 

Projekterfolge (Auszeichungen) / Rückschläge in der Umsetzung

Laufende Weiterentwicklung: Der Baukasten ist ein dynamisches Element, da sich immer wieder neue Erkenntnisse bei der Umsetzung ergeben und einfließen.

Nachhaltige Perspektiven

Durch den Baukasten können nun die Gemeinden Bürgerbeteiligungen effizienter umgesetzt werden. Auch die Tools bzw. Vorlagen zur Bewerbung der Bürgerbeteiligung wie zum Beispiel designte Einladungen, Zertifikate, etc. ermöglicht es, den Gemeinden rascher zu handeln.

Modellregions-Manager

alois_schelch_amstetten_nord.jpg
Schelch Alois

     43-7475-53340/211
     43-664-5430266
     schelch@gda.gv.at

Berufliche Laufbahn

Ausbildung zum Installations- und Gebäudetechniker mit Abschluss Unternehmer und Konzessionsprüfung, Weiterbildung zum Biomasseinstallateur, Energieberater.


Ort
Mauer/Öhling
Öffnungszeiten
Termine nach telefonischer Vereinbarung

Alois Schelch: "Wir haben rechtliche Rahmenbedingungen abgeklärt und im Baukasten zusammengefasst. Die Gemeinden können nun Schritt für Schritt Bürgerbeteiligungen umsetzen." 

Diese Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen. Mit der Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden. 
Weiters gilt für sämtliche, über Formulare auf dieser Website übermittelten Daten unsere Datenschutzerklärung.