Energieregion Scheibbs: Helpdesk Kleinwasserkraft (NÖ)

modellregionscheibbs.jpg

Einfach zugängliche Information und Beratung zum Thema Klein(st)wasserkraft (Revitalisierung, Modernisierung, Neubau)

Modellregion:
Energiebezirk Scheibbs *
Modellregions-Manager:
Raab Daniel
Projektinhalt und Ziel

In der zweijährigen Umsetzungsphase solle es mind. zwei Informationsveranstaltungen zu verschiedenen Schwerpunkten der Wasserkraft und mind. drei Exkursionen geben. Ziel ist es Interessierten bedarfsorientiert Informationen zu liefern.

Projektablauf

Mit Hilfe von Wasserkraftexperten aus der Region (zB Robert Hörhann - Hörhann Energietechnik GmbH) werden Informationsveranstlatungen, Exkursionen und Beratungen durchgeführt. Ein Informationsabend und Exkursion hat bereits stattgefunden. Dieses Angebot haben ca. 20 Interessierte wahrgenommen. Im Frühjahr 2013 ist eine Veranstaltung mit individuellen Beratungsterminen geplant.

 

Angabe / Abschätzung der Kosten in EUR

noch nicht abschätzbar (kommt darauf an ob bzw. wie viel Wasserkraftwerke aufgrund des Helpdesk gebaut oder revitalisiert werden) Helpdesk ist im Rahmen der Modellregion mit € 5.000 budgetiert.

Nachweisbare CO2 Einsparungen in Tonnen

nachweisbar erst bei Errichtung / Revitalisierung eines Wasserkraftwerks (Bsp: Revitalisierung, 30.000 kWh mehr Stromproduktion bedeutet knapp 10 to CO2 Einsparung) Tonnen.

Projekterfolge (Auszeichungen) / Rückschläge in der Umsetzung

Projekt befindet sich noch in der Umsetzung. Bei erstem Infoabend und Exkursion waren bisher ca. 20 Personen dabei. Öffentlichkeitsarbeit findet über Webseite und regionale Zeitungen statt. Dort kann sich auch die Bevölkerung über das Projekt informieren.

Besonders gut kommen die Experten aus der Region an. Sie wirken authentisch und kennen die Region sehr gut. Das ist sicher ein Erfolgsfaktor, den es zu beachten gilt.

Motivationsfaktoren

Kooperationspartner sind Experten aus der Region und Betreiber von Kleinwasserkraft-Anlagen die bei Exkursionen besichtigt werden können.

Modellregions-Manager

daniel_raab.jpg
Raab Daniel

     43-7416-53000/290
     daniel.raab@amu.at

Berufliche Laufbahn

Bachelor-Studium Produktmarketing und Projektmanagement mit Spezialisierung auf nachhaltige Energiewirtschaft am FH Campus Wieselburg, Master-Studium Produktmarketing und Innovationsmanagement am FH Campus Wieselburg, wissenschaftlicher Mitarbeiter im Bereich nachhaltige Energiewirtschaft und Umweltmanagement am FH Campus Wieselburg, Energieberater-A-Kurs


Ort
Purgstall

Martin Gosch: "Dank des Helpdesk Kleinwasserkraft gibt es für Wasserkraft-Interessierte in der Region hochwertige, einfach zugängliche Information zum Thema. Besonders freut es mich, dass Wasserkraft-Experten aus der Region für Informationsveranstaltungen und Beratungen zur Verfügung stehen."