Leitprojekt

BürgerInnenbeteiligung WIN³ Umwelteffekt X Regionale Wertschöpfung X Gewinn

Ansprechpartner

DI (FH) Reiterer Ernst
KEM Stiefingtal
 43-664-3540005
 ernst.reiterer@reiterer-scherling.at
Ziel

Über öffentlichkeitswirksame Testanwendungen in mehreren Modellregionen werden Erfahrungen, Muster- und Informationsunterlagen erarbeitet.

Modellhaftigkeit: Das Beteiligungsmodell setzt über hohe Multiplizierbarkeit, indem eine Win-Win-Win-Situation für Umwelt, BürgerInnen und Gesellschaft geschaffen werden soll.

 

Zeitplan

01.01.2014 – 31.12.2014

Projektergebnisse

Folgende Anhänge sind verfügbar (als zip zum download):

  • Anhang 1: Präsentation zum Pressetermin vom 14.04.2014
  • Anhang 2: Präsentation zum Pressetermin vom 18.11.2014
  • Anhang 3: Präsentation zur KEM Fachveranstaltung vom 18.11.2014
  • Anhang 4: Präsentation beim Infoabend im Wechselland vom 23.05.2014
  • Anhang 5: Präsentation zum Umweltstammtisch in Hartberg vom 07.10.2014
  • Anhang 6: Umsetzungs- bzw. Prozessablaufpläne
  • Anhang 7a: Mustervertrag für Betriebe
  • Anhang 7b: Mustervertrag für (pauschalierte) Landwirte
  • Anhang 7c: Mustervertrag für Gemeinden
Anleitung zur Durchführung (pdf, 1 MB)
Fotos (zip, 1.1 MB)
Anhänge (zip, 3.3 MB)