region249553.jpg

Erholungsregion Joglland

In der Region sollen die erneuerbaren Energien (speziell Photovoltaik, Biomasse), das Engiesparen ( LED-Technologie,neue Ortsbeleuchtungen) und das Bewusstsein der Bevölkerung für Energieeffizenzte Maßnahmen gefördert werden. Da wir eine Tourismusregion sind wird auch die Anschaffung von E-Bikes für die Gäste, aber auch die eigene Bevölkerung angedacht.

Besonderheiten: Die vier Gemeinden sind touristisch sowie bäuerlich strukturiert, es pendeln viele Bewohner in die Städte aus. Es gib gibt touristische Einrichtungen wie das Kräftereich in St. Jakob/W., den Barfußpark und die Jogllandoase in Wenigzell, den Badesee in Mönichwald sowie die Wintersportangebote für Schifahren und Langlaufen.

Beteiligte Gemeinden: Sankt Jakob im Walde, Waldbach-Mönichwald, Wenigzell


Nördliche Oststeiermark Modellregion seit 2011 Region befindet sich in der Weiterführungsphase 1 120 km² 4009 EinwohnerInnen Modellregions-ManagerIn:
Helmut Wagner
Ziele

Durch die Anschaffung von E-Bikes soll ein flächendeckendes Netz in den vier Gemeinden und mit Kooperationen mit den angrenzenden Energiemodellregionen auch darüber hinaus geschaffen werden. Die Anzahl der Photovoltaik- Solar- und Biomasseanlagen für Private soll stark erhöht werden. Außerdem ist eine Photovoltaik-Bürgerbeiligungsanlage von 2 mal 500 kwH in Planung. Auch bei Öffentlichen Objekten sind Photovoltaik und Biomasseanlagen geplant. Außerdem wird überlegt, die Ortbeleuchtungen mittelfristig auf LED-Lampen umzurüsten und auch in der Bevölkerung das Bewusstsein für Enegieeffizienz und Energiesparen zu steigern.

Bereits durchgeführte Maßnahmen

Bereits seit 2011 gibt es eine Planungs- und Einkaufsgemeinschaft für Photovoltaik, Im Jahr 2011 wurden ca. 170 kwp installiert. Es gibt bereits in jedem Ort ein Fernwärmenetz, ein Großteil der Objekte in den Ortskernen wird damit versorgt (Energiebedarf 3,5 MW)

Modellregions-ManagerIn

Helmut Wagner KEM Erholungs und Klimaschutzregion Joglland
Helmut Wagner

 43-3336-20261
 43-664-5453704  43-664-5453704
 wagner@energie-haustechnik.at

Berufliche Laufbahn

gelernter Sanitär- und Klimatechniker- Gas-,Wasser-und Heizungsinstallation
Meisterprüfung Heizungstechnik, Befähigungsprüfung Sanitärtechnik
Ausbildung zum zertifizierten Energieberater nach ARGE EBA
Zertifizierung zum ÖKO-Energietechniker für Wärmepumpen
Unternehmer seit 01. Mai 2014


Ort
Kirchenviertel 2, 8255 Sankt Jakob im Walde
Öffnungszeiten
Montag: 08:00 Uhr bis 12:00 Uhr oder nach telefonischer Terminvereinbarung

"Wir erwarten, mit der Klima-und Energiemodellregion Joglland noch mehr Bewegung in Richtung Erneuerbare Energien schaffen zu können und das Energiebewusstsein der Bevölkerung zu stärken..."