Leitprojekt

EcoMobil - vom Schauraum auf die Straße

KEM-übergreifendes Leitprojekt auf Basis des Gaubitscher Stromgleiters; Weiterentwicklung und Verbreiterung im ganzen Bundesland als Basis für bundesweite Aktion in Richtung zukunftsfähige Mobilität durch Carsharing und Elektroantrieb

Ziel
  • Entwicklung des „EcoMobil-Modells“ und zwar unter Nutzung der Erfahrungen beim Stromgleiter, jedoch in multiplizierbarer Form, d.h. als kostendeckendes Modell mit den Teilzielen:
  • Leitfaden des „EcoMobil-Modells“
  • Umsetzung in allen beteiligten Modellregionen mit abgestimmter Vorgehensweise zur Qualitätssicherung und Kostenoptimierung
Zeitplan

Februar 2014 bis Oktober 2014 – 9 Monate

Diese Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen. Mit der Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden. 
Weiters gilt für sämtliche, über Formulare auf dieser Website übermittelten Daten unsere Datenschutzerklärung.